• Terminvereinbarung unter 08671-5477
Endodontische (Zahnwurzel-) Behandlung

Endodontische (Zahnwurzel-) Behandlung

Eine entzündete oder infizierte Zahnwurzel muss nicht gleich bedeuten, dass der betroffene Zahn entfernt werden muss. Durch gründliche Reinigung und dichte Versiegelung der Zahnwurzel-Kanäle kann ein Belassen des Zahnes in der Mundhöhle ermöglicht werden.

Unsere Leistungen

Mittels

  • eines OP-Mikroskops
  • elektrischer Längenmessung und
  • maschineller Wurzelkanalaufbereitung

ist es uns möglich, auch die schwierigsten Wurzelbehandlungen durchzuführen und so Ihren Zahn zu erhalten.

Mikro 1 - Endodontische- (Zahnwurzel- ) Behandlung
Endodontische Behandlung in der Zahnklinik Altötting
Prophylaxe Recall

Recall System

Keine Zahnvorsorge mehr vergessen

Mehr erfahren ...

 Wenn Sie es wünschen, nehmen wir Sie gerne in unseren Recall auf. So werden Sie regelmäßig per E-Mail oder Postkarte​an die Zahnvorsorge­untersuchung erinnert. Dies ermöglicht es uns, gezielt auf Ihre Zahngesundheit zu achten und gegebenenfalls schnell zu reagieren.

Die gesetzlichen Krankenversicherungen fordern die lückenlose Führung des „Bonus-Heftes", welches Voraussetzung für die Zuteilung des vollen Kassenbeitrages bei Zahnersatz ist. Damit es hier zu keinen Versäumnissen kommt, erinnern wir Sie regelmäßig an Ihre Vorsorgeuntersuchung.

Spezielle Krankheitsbilder, wie zum Beispiel eine Paradontose-Erkrankung, erfordern ebenfalls eine regelmäßige Kontrolle, diese wird durch unseren Recall sicher gewährleistet. Sprechen Sie uns an!

Sprechzeiten
Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag
08:00-19:00 Uhr

Freitag
08:00-18:00 Uhr

Behandlungen außerhalb unserer Sprechzeiten (auch Samstags) sind nach Vereinbarung möglich.

Glossar Zahnheilkunde